Mu14 sammelte wertvolle Erfahrung beim Osterturnier

Der kleine Kreis von sechs Spielern warf in den vier Turniertagen alles rein, was zu Verfügung stand. Ergänzt wurde das Team von verschiedenen U13-Spielern in wechselnder Besetzung. Das Team zeigte einiges an Leidenschaft, Einsatz und Teamgeist!

_DSC1405
Nach einer Vorrunde in der wir uns stetig steigern konnten und das beste Spiel gegen das starke Eintracht Frankfurt zeigten, hatten wir Pech in den unteren Playoffs eine sehr starke Gruppe zu bekommen. Dort gingen wir dann gehörig auf dem Zahnfleisch, doch die Jungs bissen sich durch und konnten immer wieder Achtungserfolge erzielen.

Vielen Dank an den Einsatz der Mannschaft, an die tolle Unterstützung der U13-Spieler, die ein riesiges Pensum leisteten und natürlich auch an den Support der Eltern die in Form von Anfeuern, Fahrdiensten und dem Reichen von Kühlpacks ihre Ferien unserem Osterturnier zur Verfügung stellten. Das Osterturnier war eine schöne Erfahrung und hat viel Spaß gemacht!

Coach Hendrik Hullegie

Osterturnier Wien 2017 markiert Beginn einer Partnerschaft

Vom 10. bis 15. April findet in Wien das Basketball Wien Osterturnier statt! Die Jugendveranstaltung zählt mit 465 teilnehmenden Teams, aufgeteilt in 14 verschiedenen Kategorien, zu den größten Europas. Tausende Besketballbegeisterte werden die Landschaft der österreichischen Hauptstadt prägen. Auch Union Döbling ist wieder mit einigen Teams dabei! Ganz besonders freuen wir uns auf den Startschuss der Partnerschaft mit dem italienischen Basketballclub „Nuovo Basket Aquilano“.

17799933_1837658713143114_6546276925823647482_n

Weiterlesen

mu19: Endstation Viertelfinale

U19 unterliegt Flames/1 31:68

Nach 8 Siegen in Serie musste die mu19 am vergangenen Dienstag die erste Niederlage nach drei Monaten hinnehmen. Im Viertelfinale der Wiener Meisterschaft trafen die Jungs auf das drittbeste Team aus POOL A, die Einsermannschaft der Basket Flames. Weiterlesen

ÖMS: Wu16 gelingt Revanche gegen Radentheim

HERVORRAGENDE LEISTUNG DER WU16 AM WOCHENENDE!

Das zweite Doubleheader-Wochende in Folge erwartete unsere U16 Mädchen in der Österreichischen Meisterschaft:  Zuerst ging es nach Klosterneuburg, wo uns die Duchess empfingen. Die Devise für das Spiel lautete Kräfte schonen, da am Sonntag die Revanche gegen die Gruppenersten aus Radenthein auf dem Spielplan stand. Coach Dalibor berichtet Weiterlesen